Muzeu

MuzeuFluweelengrotte Valkenburg

Informații muzeu

Despre muzeu

Gängelabyrinth

Die Fluweelengrotte, jenes Gängelabyrinth unter der Ruine, ist mit der reichen Geschichte der ehemaligen Festung eng verwoben. Die Entstehung der Fluweelengrotte reicht vermutlich in das 11. oder 12. Jahrhundert zurück.

Labyrinth durch Mergelabbau

Damals wurde nämlich Mergel von den so genannten ‚Blokbrekers‘ (Blöckebrechern) in der Höhle abgebaut, den man als Baumaterial für unter anderem Burg Valkenburg benötigte. In der Folge dieses Mergelabbaus bildete sich ein ausgedehntes Labyrinth aus uralten, bizarren Gängen.

Fluchtgänge

Die erst im Jahr 1937 entdeckten geheimen Fluchtgänge ermöglichten es Rittern und deren Kriegsknechten, die von Truppen belagerte Burg unauffällig zu verlassen und dem Feind in den Rücken zu fallen oder sich heimlich zu bevorraten. So weiß eine der Legenden von Brabantern zu berichten, die es einfach nicht verstehen konnten, dass auf der Burg nach einer langen Belagerungsperiode immer noch gefeiert wurde. Sie wussten nämlich nicht, dass die Truppen über besagte Fluchtgänge mit allem Nötigen versorgt wurden … und zwar aus Brabant, wo nämlich die Belagerer bei ihrer Rückkehr feststellen mussten, dass ihre Ländereien geplündert worden waren!

Geheimnisse

Die Fluweelengrotte birgt zahlreiche Geheimnisse und einen wahren Schatz an beeindruckenden Wandmalereien, Inschriften, seltsamen, in die weiche Mergelwand eingeschlagenen Skulpturen sowie eine romantische Kapelle, die aus der französischen Regierungszeit datiert (18. Jahrhundert).
Während des Zweiten Weltkriegs, zu Zeiten der deutschen Besatzung, diente die Grotte den Bewohnern von Valkenburg und amerikanischen Truppen als Zufluchtsort.

Kühl und warm

Im Sommer wunderbar kühl und im Winter angenehm warm, in der Fluweelengrotte (Samtgrotte) herrscht nämlich eine ständige Temperatur von 12°C. Denken Sie bei Ihrer Kleiderwahl daran.

Besuch

Klicken Sie hier für Eintrittspreise und hier für Öffnungszeiten. Sind Sie auch neugierig auf die gut erhaltenen, unterirdischen Geheimnisse? Dann können Sie sich hier in unserer unteritdischen kappelle herumschauen.

Route zur Kasse Fluweelengrotte (± 10 min)

• Nehmen Sie die Treppe oder Aufzug nach unten.
• Gehen Sie durch das Glasgebäude.
• Biegen Sie links ab und bleiben Sie auf dem Bürgersteig.
• Nach 200 Metern hinter der Treppe befindet sich die Registrierkasse auf der linken Seite.
• Melden Sie sich an der Kasse für einen Platz während einer der Führungen an* .

* Eine Tour durch die Fluweelengrotte dauert ± 50 Minuten und endet bei den Burgruinen.
* Öffnungszeiten der Tour: siehe Öffnungszeiten.

Noutăți

Ohrhörer verfügbar

Es gibt Ohrhörer für € 1,50 an der Kasse. ACHTUNG! Die Ohrhörer sind nicht für das iPhone 10 oder höher geeignet.

Planificați-vă vizita

Recenzii

Nicio o recenzie încă

Scrieți prima recenzie
A minimum rating of 1 star is required.
Please fill in your name.

Creați-vă propriile tururi audio!

Folosirea sistemului şi a aplicaţiei ghid mobile este gratuită

Start

App preview on iOS, Android and Windows Phone