Введение

Введение05 - Das Taubenhaus

Das Taubenhaus stammt aus dem 15. Jahrhundert, wurde aus vertikalen Holztafeln errichtet und mit einer Ziegelverkleidung geschützt.  Durch seine viereckige Form unterscheidet es sich von anderen Taubenhäusern, die in der Regel runde oder polygonale Formen aufweisen.  

 « Das alleinige Recht Tauben zu halten » war ein den Gutsherren vorbehaltenes Privileg. Die Errichtung dieses Gebäudes geschah mit besonderer Sorgfalt. Es war ein Symbol für Wohlstand. 

Der Innenraum ist fast 8 Meter hoch und beherbergt 1500 als „Taubenlöcher“ bezeichnete Nischen, die jeweils Platz für ein Taubenpaar bieten. Es war eine regelrechte Speisekammer des Gutherrn mit einer Kapazität von 3000 Tauben.  Dank der Luke konnten die Vögel überall auf dem Land hin- und herfliegen und sich vor Feinden schützen. 

Der Taubenmist wurde als Dünger für die Planzungen verwendet und war so wertvoll, dass er oft in der Mitgift der Töchter des Gutsherren für ihre Hochzeit aufgeführt wurde. 

Das alleinige Recht Tauben zu halten wurde während der französischen Revolution abgeschafft.

Tour stops

Отзывы

Отзывов пока нет

Написать первый обзор
A minimum rating of 1 star is required.
Please fill in your name.