Tur audio

Tur audioBrühl - Das Damals im Heute (lange Tour)

Doar în Germană

2 Opriri tur

  1. Sumar tur audio
  2. Sumar tur audio

    Herzlich willkommen im Audiowalk "Brühl - Das Damals im Heute". Hier berichten Zeitzeugen aus Brühl über ihre Erlebnisse während des Zweiten Weltkriegs.

    Wählen Sie nun auf "Spaziergang öffnen", um die GPS-gesteuerte Tour zu starten.
    Sie haben auch die Möglichkeit, sich gezielt Stationen anzuhören, indem Sie den Reiter "Inhalt" auswählen.

    Dieser Audiowalk wurde erstellt von Studierenden aus Brühl.

    Als eine von acht Städten in Deutschland wurde die Stadt Brühl als Beteiligte des Projektes "70 Jahre Jahre danach - Generationen im Dialog" des Anne-Frank-Zentrums in Berlin ausgewählt.

    Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Dieter Freytag übernommen. Unter Federführung des Jugendkulturhauses "Passwort Cultra" und des städtischen Fachbereiches Bildung und Familie werden anlässlich des in 2015 genau 70 Jahre zurückliegenden Endes des 2. Weltkrieges Jugendliche und Zeitzeugen in Brühl auf Spurensuche gehen.

    Ziel war es, Jugendliche mit Zeitzeugen/-innen in den Dialog zu bringen, Interviews zu führen und aus dem Gehörten kreative oder dokumentarische Ergebnisse zu kreieren, die veröffentlicht werden.

  3. 1 Steinweg (Startpunkt)
  4. 2 Hospitalstraße - Helmut Michels
  5. 3 Finanzamt - Gerda Albrecht
  6. 4 Villa Kaufmann - Marie-Ev Müller
  7. 5 Karlsbad - Berni Breu
  8. 6 Königsstraße - Gerda Albrecht
  9. 7 Synagoge - Berni Breu
  10. 8 Friedhof - Marie-Ev Müller
  11. 9 Brühl Mitte - Marie-Ev Müller
  12. 10 Marienhospital - Dr. Josef Meyer
  13. 11 Giesler Galerie - Eva Michels
  14. 12 Betten Meyers - Heinz Thoma - Teil 1
  1. Sumar tur audio

    Herzlich willkommen im Audiowalk "Brühl - Das Damals im Heute". Hier berichten Zeitzeugen aus Brühl über ihre Erlebnisse während des Zweiten Weltkriegs.

    Wählen Sie nun auf "Spaziergang öffnen", um die GPS-gesteuerte Tour zu starten.
    Sie haben auch die Möglichkeit, sich gezielt Stationen anzuhören, indem Sie den Reiter "Inhalt" auswählen.

    Dieser Audiowalk wurde erstellt von Studierenden aus Brühl.

    Als eine von acht Städten in Deutschland wurde die Stadt Brühl als Beteiligte des Projektes "70 Jahre Jahre danach - Generationen im Dialog" des Anne-Frank-Zentrums in Berlin ausgewählt.

    Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Dieter Freytag übernommen. Unter Federführung des Jugendkulturhauses "Passwort Cultra" und des städtischen Fachbereiches Bildung und Familie werden anlässlich des in 2015 genau 70 Jahre zurückliegenden Endes des 2. Weltkrieges Jugendliche und Zeitzeugen in Brühl auf Spurensuche gehen.

    Ziel war es, Jugendliche mit Zeitzeugen/-innen in den Dialog zu bringen, Interviews zu führen und aus dem Gehörten kreative oder dokumentarische Ergebnisse zu kreieren, die veröffentlicht werden.

Recenzii

A minimum rating of 1 star is required.
Please fill in your name.
  • Nora

    5 out of 5 rating 02-26-2016

    Stunning! Great Piece of History Work done in Germany.

  • Traveler

    5 out of 5 rating 02-26-2016

    Beeindruckendes Projekt. Unbedingt hörenswert. Am besten natürlich vor Ort. Hoffentlich gibt es bald mehr solcher wertvollen Umsetzungen auf dieser Plattform.

  • shit

    2 out of 5 rating 11-29-2015

    bullshit alles fake

Sponsorii acestui tur