Audio tour

Audio tourUngeklärte Riga des Jugendstils

2 sights

  1. Audio tour Summary
  2. Audio tour Summary

    Ein unvorbereiteter Tourist wird wahrscheinlich nicht sofort die Frage beantworten, was die gesamte Architektur von Riga vereint. Aber die Einheimischen wissen es. dass Riga weltweit führend in der Anzahl von Gebäuden ist, die im Jugendstil in Europa errichtet wurden. 2/3 der insgesamt 800 Häuser sind im berühmten Jugendstil gebaut. Und heute werden wir die berühmtesten Gebäude mit Ihnen sehen.

    Ausdruckskraft von Gebrauchsgegenständen, der Wunsch, gewöhnlichen Formen Eleganz und Schönheit zu verleihen, ist die Grundregel von Maihail Eisenstein, dem Chefarchitekten des Jugendstils in Riga. Einer der Hauptaspekte des Stils ist die Ablehnung von direkten Formen, die Verwendung von freien, "natürlichen" Linien in den Elementen von Gebäuden. Im Allgemeinen zeichnet sich dieser Stil durch die Anziehungskraft auf das Thema Natur und die Verwendung einer Vielzahl von fantastischen Formen und Charakteren aus.

    Mikhail Eisenstein (der Vater des Regisseurs Sergei Eisenstein) gehört zu den Urhebern von mindestens fünfzehn Häusern in Riga, die Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurden. Alle Häuser zeichnen sich durch abgerundete Formen aus, unentbehrliche Figuren fremder Tiere, Skulpturen am Eingang. Zeitgenossen tadelten dem Autor manchmal sogar die übermäßige Dekoration ihrer Gebäude. Doch wie immer setzt die Zeit alles an ihren Platz, und heute sind die meisten Gebäude Monumente von nationaler Bedeutung.

    Vergessen Sie nicht, den "Riga Pass" mitzunehmen, der Ihnen in Riga als ständiger Begleiter dienen wird. Mit ihm können Sie in einigen Museen kostenlos bekommen, Rabatte in Restaurants und Geschäften erhalten, öffentliche Verkehrsmittel ohne zusätzliche Kosten nutzen. Der Riga-Pass kann in den Touristen-Informationszentren oder mit einem Rabatt von 10% online erworben werden: https://www.liveriga.com/de/7854-riga-pass

  3. 1 Gallery Park Hotel
  4. 2 Alberta Straße
  5. 3 Das Boguslavskiy Apartmentgebäude
  6. 4 Apartmenthaus Nummer 8 in der Alberta Street
  7. 5 Apartmenthaus Nr. 11 in der Alberta Street
  8. 6 Apartment house number 13 on Alberta Street
  9. 7 Rigaer Jugendstilmuseum
  10. 8 Lettisches Nationales Kunstmuseum
  11. 9 Die Rigaer Kirche von Alexander Nevsky
  12. 10 Alte Gertrudenkirche
  13. 11 Das Museum des Staatssicherheitsausschusses
  14. 12 Das Museum von Laima
  1. Audio tour Summary

    Ein unvorbereiteter Tourist wird wahrscheinlich nicht sofort die Frage beantworten, was die gesamte Architektur von Riga vereint. Aber die Einheimischen wissen es. dass Riga weltweit führend in der Anzahl von Gebäuden ist, die im Jugendstil in Europa errichtet wurden. 2/3 der insgesamt 800 Häuser sind im berühmten Jugendstil gebaut. Und heute werden wir die berühmtesten Gebäude mit Ihnen sehen.

    Ausdruckskraft von Gebrauchsgegenständen, der Wunsch, gewöhnlichen Formen Eleganz und Schönheit zu verleihen, ist die Grundregel von Maihail Eisenstein, dem Chefarchitekten des Jugendstils in Riga. Einer der Hauptaspekte des Stils ist die Ablehnung von direkten Formen, die Verwendung von freien, "natürlichen" Linien in den Elementen von Gebäuden. Im Allgemeinen zeichnet sich dieser Stil durch die Anziehungskraft auf das Thema Natur und die Verwendung einer Vielzahl von fantastischen Formen und Charakteren aus.

    Mikhail Eisenstein (der Vater des Regisseurs Sergei Eisenstein) gehört zu den Urhebern von mindestens fünfzehn Häusern in Riga, die Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurden. Alle Häuser zeichnen sich durch abgerundete Formen aus, unentbehrliche Figuren fremder Tiere, Skulpturen am Eingang. Zeitgenossen tadelten dem Autor manchmal sogar die übermäßige Dekoration ihrer Gebäude. Doch wie immer setzt die Zeit alles an ihren Platz, und heute sind die meisten Gebäude Monumente von nationaler Bedeutung.

    Vergessen Sie nicht, den "Riga Pass" mitzunehmen, der Ihnen in Riga als ständiger Begleiter dienen wird. Mit ihm können Sie in einigen Museen kostenlos bekommen, Rabatte in Restaurants und Geschäften erhalten, öffentliche Verkehrsmittel ohne zusätzliche Kosten nutzen. Der Riga-Pass kann in den Touristen-Informationszentren oder mit einem Rabatt von 10% online erworben werden: https://www.liveriga.com/de/7854-riga-pass

Reviews

4 reviews

Review this tour
A minimum rating of 1 star is required.
Please fill in your name.
  • Oksana

    1 out of 5 rating 04-23-2019

    Качество текста – машинный перевод 20-летней давности, озвучка – робот. Отвратительно; невозможно пользоваться.

  • Oxana

    3 out of 5 rating 12-20-2018

    Слушать робота невозможно :(

  • Лина

    4 out of 5 rating 07-31-2018

    Хорошая информация, но я бы добавила больше зданий - в этом квартале очень много потрясающих домов, рассказы есть далеко не про все.

  • Вита

    1 out of 5 rating 12-07-2017

    Может я чего-то не понимаю, но мне кажется, что в аудиогиде должен быть аудиогид, а не просто отмеченные точки на карте. То есть ходи и смотри, но на что и почему - не понятно.

Sponsors of this tour