Museum

MuseumAnne Frank Stories

Museumsinfo

Über das Museum

Anne Frank musste während des Zweiten Weltkriegs untertauchen, um der Judenverfolgung durch die Nazis zu entgehen. Aber sie wurde entdeckt und kam im Konzentrationslager Bergen-Belsen um. Dank der Veröffentlichung ihres Tagebuchs wurde ihre Geschichte weltweit bekannt. Anne Franks Tagebuch wurde inzwischen in 70 Sprachen übersetzt. Das Hinterhaus, das Anne von 1942 bis 1944 als Versteck diente, ist ein Teil unseres Museums. Im Museum können Sie auch das Original-Tagebuch von Anne Frank sehen, das sie während der Zeit im Versteck schrieb. Das Museum zeigt, unter welchen Umständen die acht Untergetauchten lebten und wer ihnen half.
Die Museums- und Ausstellungsinformationen sind in Niederländisch und Englisch. Ein Begleitheft in Ihrer Sprache erhalten Sie am Eingang.

Planen Sie Ihren Besuch

Bewertungen

8 Bewertungen

Diese Tour bewerten
A minimum rating of 1 star is required.
Please fill in your name.
  • Nikita

    5 out of 5 rating 06-21-2016

    Please do more tours like this!

  • tiny

    5 out of 5 rating 04-21-2016

    heel indrukwekkend

  • Joost

    5 out of 5 rating 04-03-2016

    heel mooi

  • Lipeyou

    5 out of 5 rating 03-31-2016

    heavy cool staf

  • Pit

    4 out of 5 rating 12-29-2015

    Very nice!!!

Erstellen Sie Ihre eigenen Audio-Touren!

Die Verwendung des Systems und der mobilen Stadtführer-App ist kostenlos.

Start

App preview on iOS, Android and Windows Phone