Audiotour

Audiotourmyclimate Audio Adventure St. Gallen

Nur auf Deutsch

2 Tour-Stationen

  1. Audio-Tour Zusammenfassung
  2. Audio-Tour Zusammenfassung

    Klimawandel und der clevere Umgang mit unseren Ressourcen beschäftigen uns auf Schritt und Tritt. Auf dem St.Galler Klimahörpfad wandern Sie mit einem Audioguide durchs Energy Valley der Stadt St.Gallen.

    Vorbei an beeindruckenden Bauten und vielfältigen Landschaften, hören und sehen Sie an zehn verschiedenen Stationen Spannendes rund um das innovative Energiekonzept 2050 der Stadt. Erfahren Sie, wie Klimaschutz Realität wird und wie St.Gallen die Energiezukunft gestaltet. Der Klimahörpfad führt in rund zwei Stunden vom Gübsensee bis hinunter ins Sittertobel und endet an der Bushaltestelle Spisegg.

    Nehmen Sie sich Zeit zum Hören und Sehen, zum Stehenbleiben und Nachdenken, zum Staunen und Beobachten.

    AN- UND RÜCKREISE

    Anreise (Bahn):
    St.Gallen, Hauptbahnhof –> Haltestelle Gübsensee
    (S2, Richtung Herisau) Achtung: Halt auf Verlangen
    Mo – So im Stundentakt (Fahrzeit: 5 Minuten)

    Rückreise (Bus):
    Bushaltestelle Spisegg –> St.Gallen Hauptbahnhof
    (Postautolinie 120, Richtung Heiden)
    Mo – So im Viertelstundentakt (Fahrzeit: 11 Minuten)

     

  3. 1 Haltestelle Gübsensee
  4. 2 Am Gübsensee
  5. 3 Kreuzung Sturzeneggstrasse-Gübsenweg
  6. 4 Sitterviadukt
  7. 5 Sittertalweg / Sitterwerk
  8. 6 Openair-Gelände
  9. 7 Geothermie-Heizkraftwerk
  10. 8 ARA Au und Kehrichtheizkraftwerk
  11. 9 Kleinwasserkraftwerk Burentobel
  12. 10 Sitterviadukt der Nationalstrasse
  1. Audio-Tour Zusammenfassung

    Klimawandel und der clevere Umgang mit unseren Ressourcen beschäftigen uns auf Schritt und Tritt. Auf dem St.Galler Klimahörpfad wandern Sie mit einem Audioguide durchs Energy Valley der Stadt St.Gallen.

    Vorbei an beeindruckenden Bauten und vielfältigen Landschaften, hören und sehen Sie an zehn verschiedenen Stationen Spannendes rund um das innovative Energiekonzept 2050 der Stadt. Erfahren Sie, wie Klimaschutz Realität wird und wie St.Gallen die Energiezukunft gestaltet. Der Klimahörpfad führt in rund zwei Stunden vom Gübsensee bis hinunter ins Sittertobel und endet an der Bushaltestelle Spisegg.

    Nehmen Sie sich Zeit zum Hören und Sehen, zum Stehenbleiben und Nachdenken, zum Staunen und Beobachten.

    AN- UND RÜCKREISE

    Anreise (Bahn):
    St.Gallen, Hauptbahnhof –> Haltestelle Gübsensee
    (S2, Richtung Herisau) Achtung: Halt auf Verlangen
    Mo – So im Stundentakt (Fahrzeit: 5 Minuten)

    Rückreise (Bus):
    Bushaltestelle Spisegg –> St.Gallen Hauptbahnhof
    (Postautolinie 120, Richtung Heiden)
    Mo – So im Viertelstundentakt (Fahrzeit: 11 Minuten)

     

Bewertungen

Noch keine Bewertungen

Erste Rezension schreiben
A minimum rating of 1 star is required.
Please fill in your name.

Sponsoren dieser Führung